Die Ohren helfen beim Fahren

Gutes Hören ist für sicheres Autofahren wichtig: Denn wenn Sie Ihre Umgebung auch akustisch wahrnehmen, erkennen Sie Gefahren früher und fahren dadurch sicherer. Lassen Sie sich darum möglichst schnell ärztlich behandeln, wenn Sie merken, dass Sie schlechter hören.

Im Alter lässt das Gehör nach

Zunehmendes Alter ist die häufigste Ursache von Hörproblemen. Oft geschieht dies schleichend. Unbehandelte Hörverluste können Kopfschmerzen, Müdigkeit, Schwindel, Stress oder Schlafstörungen verursachen. Und diese wirken sich negativ aufs Autofahren aus.

Machen Sie regelmässig einen Hörtest

Dank dem Gehör können wir am Steuer frühzeitig richtig reagieren. Zum Beispiel, wenn wir spielende Kinder hören oder eine nahende Sirene der Ambulanz oder der Feuerwehr. Wichtig ist, dass Hörprobleme Ihr Verhalten im Strassenverkehr nicht beeinträchtigen.

So erkennen Sie, ob Ihr Gehör nachlässt

  • Bitten Gesprächspartner Sie sehr oft, Gesagtes noch einmal zu wiederholen?
  • Sagen Ihnen Ihre Mitmenschen, dass Ihr Radio oder Fernseher sehr laut eingestellt ist?
  • Haben Sie Mühe bei lauter Umgebung, zum Beispiel im Restaurant, andere zu verstehen?

Falls etwas davon zutrifft, könnte dies auf einen beginnenden Hörverlust hindeuten.
In einem solchen Fall empfiehlt sich ein Besuch beim Arzt oder bei einem Akustikberater.

Tipps bei Hörproblemen im Strassenverkehr

Seien Sie beim Fahren noch aufmerksamer als sonst. Das heisst:

  • vorausschauen
  • regelmässiger Blick in die Rückspiegel
  • Geschwindigkeit anpassen
  • Lautstärke am Radio zurückdrehen
  • Bremsbereitschaft

Live trainieren am Routinier-Messestand

Mit unserem Routinier-Stand mit vielen interaktiven Übungen und Tests sind wir in der ganzen Schweiz unterwegs. Besuchen Sie uns an einer Messe – das Live-Training macht Freude und fördert Ihre Sicherheit auf der Strasse.

Am Routinier-Stand können Sie interaktiv Ihre Aufmerksamkeit und Ihr Wissen rund um den Strassenverkehr testen. Einfach, spielerisch und lehrreich. Probieren Sie es aus – wir freuen uns auf Sie!

Steigen Sie in unseren Fahrsimulator

Im Fahrsimulator können Sie Ihre Wahrnehmung und Reaktion besonders gut überprüfen. Probieren Sie es bei einem Besuch am Routinier-Stand an einer Messe in Ihrer Nähe aus.

Messedaten